Faq

Was ist die Simpel S.A.?
Die Simpel ist eine in Luxemburg ansässige Verwaltungsgesellschaft, die von der Luxemburger Finanzmarktaufsicht, der „Commission de Surveillance du Secteur Financier“ (CSSF), beaufsichtigt ist. S.A. steht für Société Anonyme, was mehr oder weniger der Rechtsform der Aktiengesellschaft in Österreich bzw. Deutschland entspricht. Die Simpel darf Investmentfonds verwalten und für diese selbst verwalteten Investmentfonds sogenannte Anteilsscheinregister führen. Darin steht – im Ergebnis vergleichbar mit einem Fondsdepot – wer wie viele Anteile am Fonds hält.
Wer steht hinter der Simpel S.A.?
Die Simpel S.A. ist eine 100%-Tochter der Coown Technologies GmbH (CTG). Die Simpel S.A. hat zwei Geschäftsleiter (Martin Foussek, der auch einer der Geschäftsführer der CTG ist, und Christian McFadden) und einen Verwaltungsrat, dessen Vorsitzender Thomas Niss ist (der ebenso einer der Geschäftsführer der CTG ist).
Was ist anlage99?
Die anlage99 ist eine digitale Anlagedienstleistung der Simpel Zweigniederlassung Österreich, die in Kooperation mit bank99, der Bank der Österreichischen Post AG, und Coown Technologies GmbH erbracht wird. Die bank99 tritt hierbei ausschließlich als Tippgeberin auf. Die Coown Technologies GmbH agiert als vertraglich gebundener Vermittler der EB Portfoliomanagement GmbH gemäß § 36 Wertpapieraufsichtsgesetz 2018.
Warum braucht es die Simpel Zweigniederlassung Österreich?
Die Zweigniederlassung braucht es, damit wir die Depots für alle österreichischen Anleger steuereinfach führen können. Das bedeutet, dass die Simpel Zweigniederlassung Österreich die Kapitalertragssteuer für österreichische Anleger direkt an das Finanzamt abführt.
Warum Luxemburg?
Wir verfolgen eine pan-europäische Vision und werden unser Angebot schon bald auch in weiteren Ländern der EU anbieten. Luxemburg ist unserer Meinung nach „der“ Finanzplatz in Europa. Alle großen Asset-Manager, Wertpapierfirmen und Fondsgesellschaften sind dort vertreten.
Warum „Simpel“?
Wir sind davon überzeugt, dass es allem voran ein einfaches, ein „simples“ Angebot braucht, um möglichst viele Menschen an der Wertschöpfung der Unternehmen in Österreich, Deutschland, Europa und der Welt zu beteiligen. Vieles in der Finanzwelt wirkt für den Laien, und nicht nur den, sehr kompliziert – und ist es ab und an auch. Wir möchten uns auf das Wesentliche beschränken, die Prozesse im Hintergrund schlank und damit kostengünstig halten und unseren Investoren und Kunden damit das Anlegen möglichst „simpel“ machen.